Best Selling RPGs - Available Now @ DriveThruRPG.com

Trollstrolch

Collapse

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Sektenmitglieder - Daten

Collapse
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Show
Clear All
new posts

    Sektenmitglieder - Daten

    Mein Vorschlag für den Text, den wir an Konzerner/Konzerne schicken, von denen wir Daten zu den Sektenmitgliedern haben.
    Sehr geehrter Mr. Johnson (oder ein sonstige Anrede),

    Wir befinden uns im Besitz von Informationen, die für Sie und Ihren Konzern von großer Wichtigkeit sind. In den Reihen ihrer Mitglieder befinden sich Anhänger einer toxischen Sekte, die ihre Position im Konzern ausnutzen und so gegen ihren Konzern arbeiten. Neben der Veruntreuung von Konzernresourcen versuchen diese Mitglieder im Geheimen Anhänger für ihre Ziele zu gewinnen und so von Ihrem Konzern abzuwenden. In Ihren Reihen wächst ein Tumor und wir sind in der Lage Ihnen dabei zu helfen ihn zu entfernen, bevor er größeren Schaden anrichtet. Je länger Sie diese Personen gewähren lassen, desto größer wird der Einfluss dieser Sekte in Ihren Reihen, desto mehr Konzernressourcen werden nicht für den Zweck des Konzerns, sondern für die Sekte missbraucht und umso mehr Ihrer Leute werden von dieser Sekte manipuliert werden. Sollten diese Informationen außerdem an die Öffentlichkeit gelangen und Ihr Konzern mit Toxikern in Verbindung gebracht werden, so könnte dies eine noch größere Gefahr und noch größere Verluste für Sie bedeuten.
    Glücklicherweise sind wir an die Namen derjenigen gelangt, die ihren Konzern von innen heraus vergiften und wir sind bereit Ihnen diese Daten für eine geringe Gegenleistung von nur 30.000 ¥ für unseren Aufwand zu überlassen.
    Wenn Sie einwilligen bereiten Sie ein schwarzes Konto mit dem Betrag vor und übersenden Sie uns die Zugangsdaten im direkten Tausch gegen die Namensliste.

    Freunde, denen an Ihrem Wohlergehen gelegen ist
    Last edited by Welf; 11 October 2016, 21:23.

    #2
    Bedrohung wird geschildert - Check!
    Preis - Check!
    Professionelle Höflichkeit - Check!

    Comment


      #3
      Also ich finde es super
      Cannary auch

      Comment


        #4
        Nochmal zur Erinnerung:

        Liste von Leah:
        Ich hab hier Namen von pot. Ansprechpartnern der AAA und Sicherheitskonzerne,
        die ggf. in Frage kämen - für Sonderwünsche müßtet ihr nochmal nachfragen.
        Die Leute sind jeweils im Abschirmdienst bzw. dem, was der Sache am Nächsten kommt
        Komlink Nummern sind anbei, aber die Leute verstehen ihren Job, ihr solltet da umsichtig sein.

        • Frau Tressa R. Burse, Horizon
        • Frau Eileen T. Ward, Ares Macrotechnology
        • Frau Margaret M. Rauch, Saeder-Krupp
        • Herr Thomas S. Hatch, NeoNet
        • Herr Masamitsu Doi, MCT
        • Herr Sougo Nakahara, Renraku
        • Herr Nobuhiko Hoshino, Shiawase
        • Frau Shu Li, Wuxing
        • Herr Santino Pedroza Salinas, Aztechnology
        • Frau Shihomi Kumagai, EVO
        • Herr Eric D. Raya, Lone Star
        • Frau Nukpana , Eagle Security
        • Frau Helena Bjerke, Brackhaven Investments

          Und wenn es dir nichts ausmachst, wäre es nett, wenn du versuchen könntest, die Ragers zu besänftigen?
          Caine erwies sich in der Vergangenheit als halbwegs zugängig, aber wir können da leider nicht selber in Erscheinung treten.
          Vielleicht hat er ja einen halbwegs anständigen Nachfolger bekommen oder lebt gar noch?
          Der tote Troll war in dieser Gang und wir wollen keinen Krieg mit denen.
        "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
        Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

        Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
        solange wir nicht die Geduld aufbringen,
        einander zuzuhören...

        Art van Rheyn

        Comment


          #5
          Ich grabe das hier nochmals aus: Wir würden die Daten dann ja an diese Leute schicken. Vielleicht würde man sich dafür noch nen Prepaid-Kommlink kaufen, um wenig spuren zu hinterlassen.
          Das Kommlink wird dann nur unregelmäßig angeschaltet und natürlich nicht von unserer neuen Wohnung aus. Soll halt ein wenig aufgepasst werden, dass man uns nicht groß verfolgt.

          Comment


            #6
            Ich warte halt, dass aus dem würden ein tun wird
            "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
            Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

            Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
            solange wir nicht die Geduld aufbringen,
            einander zuzuhören...

            Art van Rheyn

            Comment


              #7
              Soll das dann im Spiel nächstes Mal laufen oder hier?
              Last edited by Welf; 04 November 2016, 22:02.

              Comment


                #8
                Ich will halt wissen, wer wann und wie die Leute anruft oder anschreibt.
                Gibt es zum Anschreiben irgendwas, was eure Behauptungen untermauert?
                Oder besteht ihr auf 100% Vorkasse?
                Dann brauche ich noch einen Verhandlungswurf, gegen den meine NSC dann würfeln können.
                Daraus ergibt sich dann deren Gegenangebot.

                Außerdem bitte bedenken, dass diese Leute vom Abschirmdienst, also gewissermaßen der Spionageabwehr, eines AAA sind,
                mithin auch erhebliche Möglichkeiten haben. Finanziell wie personell. Die Konzerne könnt ihr ja sicherlich selber halbwegs einschätzen.
                Lone Star, Eagle Security und Brackhaven Investments fallen etwas aus der Reihe, die ersten beiden sind Polizeidienstleister,
                letzteres der Konzern eures geliebten Gouverneur
                "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                einander zuzuhören...

                Art van Rheyn

                Comment


                  #9
                  Okay, alles klar Ich war mir da nur nicht ganz sicher, wie das angegangen werden soll, sorry.

                  Deine Frage zu 100% Vorkasse ist gut, da müssten die schon sehr blauäugig sein.

                  Sehr geehrte(r) <Person X>,

                  Wir befinden uns im Besitz von Informationen, die für Sie und Ihren Konzern von großer Wichtigkeit sind. In den Reihen ihrer Mitglieder befinden sich Anhänger einer toxischen Sekte, die ihre Position im Konzern ausnutzen und so gegen ihren Konzern arbeiten. Neben der Veruntreuung von Konzernresourcen versuchen diese Mitglieder im Geheimen Anhänger für ihre Ziele zu gewinnen und so von Ihrem Konzern abzuwenden. In Ihren Reihen wächst ein Tumor und wir sind in der Lage Ihnen dabei zu helfen ihn zu entfernen, bevor er größeren Schaden anrichtet. Je länger Sie diese Personen gewähren lassen, desto größer wird der Einfluss dieser Sekte in Ihren Reihen, desto mehr Konzernressourcen werden nicht für den Zweck des Konzerns, sondern für die Sekte missbraucht und umso mehr Ihrer Leute werden von dieser Sekte manipuliert werden. Sollten diese Informationen außerdem an die Öffentlichkeit gelangen und Ihr Konzern mit Toxikern in Verbindung gebracht werden, so könnte dies eine noch größere Gefahr und noch größere Verluste für Sie bedeuten.
                  Glücklicherweise sind wir an die Namen derjenigen gelangt, die ihren Konzern von innen heraus vergiften und wir sind bereit Ihnen diese Daten für eine geringe Gegenleistung von nur 30.000 ¥ für unseren Aufwand zu überlassen.
                  Wenn Sie einwilligen bereiten Sie ein schwarzes Konto mit dem Betrag vor und übersenden Sie uns die Zugangsdaten im direkten Tausch gegen die Namensliste. Wenn Sie uns nicht vertrauen, und wir würden das natürlich verstehen, sind wir auch gerne bereit einen Treuhändler als Zwischenmann einzusetzen oder Ihnen für einen geringeren Betrag einen einzelnen Namen zur Bestätigung im Voraus zu nennen.
                  Kontaktieren Sie uns per Nachricht.

                  Freunde, denen an Ihrem Wohlergehen gelegen ist
                  Zu Treuhändlern:
                  Das wären dann die Art von Leuten, die quasi dafür sorgen, dass das Geld nur an uns geht, wenn die Daten bestätigt stimmen. Sind eben neutrale Mittelsmänner. Wurden auch in SR4 glaube ich im Vernetzt explizit als Möglichkeit erwähnt und ich kann mir vorstellen, dass es sowas noch immer gibt. Ergo die geben uns das Geld, wenn die Zielperson des Kons zufrieden ist und sonst halten sie es ein oder geben es der Zielperson zurück (was sie tun hängt sicher davon ab, wie gut sie sonst bezahlt sind).

                  Der Ablauf:
                  1. Kauf mehrerer Prepaid Kommlinks über Credsticks
                  - Kommlinks werden einzeln in unterschiedlichen Läden in unterschiedlichen Stadtteilen gekauft
                  - Während des Kaufs wird eine gefälschte und nach Möglichkeit nicht immer die selbe SIN ausgestrahlt
                  - Kauf läuft verkleidet ab (Cannary, kannst du da was?)
                  - Credstick -> "Naja, ich möchte nicht dass meine Frau beim Blick auf den Kontoauszug Fragen stellt, wissen sie?" oder ähnliche Ausreden.

                  2. Unser Gnom prüft die Kommlinks auf RFIDs oder ähnlichen Kram, mit denen die Kommlinks vielleicht auch nachverfolgt werden könnten, obwohl sie abgeschaltet sind.
                  - RFIDs und Co werden dann kaputt gemacht, damit wir nicht dadurch verfolgt werden können.

                  3. Die Nachrichten werden fernab unseres Wohnhauses an die Zielpersonen geschickt.
                  - Im Idealfall werden die Daten von unterschiedlichen Orten verschickt.

                  4. Die Kommlinks werden ausgeschaltet und nur fernab unserer Wohnung zum Prüfen von Antworten eingeschaltet.
                  - Wir wollen die Verfolgung umgehen, damit die unsere Position nicht so leicht finden können.
                  - Kommlinks sollten nicht zu lange an sein, damit man unsere Position nicht so schnell finden kann.

                  5. Warten auf Reaktionen.

                  Comment


                    #10
                    Zitat von Welf Beitrag anzeigen
                    Der Ablauf:
                    1. Kauf mehrerer Prepaid Kommlinks über Credsticks

                    - Während des Kaufs wird eine gefälschte und nach Möglichkeit nicht immer die selbe SIN ausgestrahlt
                    - Kauf läuft verkleidet ab (Cannary, kannst du da was?)
                    Ja, sowohl das verkleiden, als auch mehrere lowlevel SINs
                    Ich habe ja meine schöne Verkleidungskiste und das passende Talent.
                    Dadurch kann man durchaus die Gesichtszüge leicht verändern, sowie irgendwie sehr markante Details hinzufügen.
                    Wer auf einen Cannary trifft erinnert sich ja auch am ehesten an sein buntes Haar und den bunten Anzug.
                    Wenn der plötzlich mit Jeans, Pulli, blonden Haaren, einer Brille und vielleicht noch einem Leberfleck im Gesicht vor dir steht, ist es eine ganz andere Person.
                    Bei flüchtigen Bekanntschaften merkt man sich dann ja eher sowas wie die Brille und den Leberfleck.
                    Da ist Cannary auf vieles vorbereitet. Unterstützt wird das ganze durch das Fiberglashaar sowie 2 LED-Tatoos. Jeder merkt sich als erstes das Tatoo, wenn man jemanden sieht. Aber diese können ihre Gestalt ändern oder ausgeschaltet sein (wie es im Normalfall ist)
                    Last edited by Kemba; 05 November 2016, 11:07.

                    Comment


                      #11
                      Die Antworten in Reihenfolge der Liste,
                      nicht nach Datum der Rückantwort sortiert.
                      Die Datensätze kommen ohnehin erst nach erneuter Aktivierung des jeweiligen Empfangsgerätes sobald dieses
                      hinreichend Netz hat rein:

                      23. September 2075, 21:48 Uhr

                      Sehr geehrte Unbekannte,
                      stellvertretend für das Kollektiv der Horizon Group,
                      Los Angeles, Pueblo Corporate Council bin ich ermächtigt, Ihnen für entsprechende Datensätze ein Angebot zu unterbreiten.
                      Allerdings gestaltet sich dies schwierig, solange ich die Natur der Informationen nicht einschätzen kann.
                      Wichtig hierbei wäre auch, welche Tochterfirmen ggf. betroffen wären, da entsprechende Vertreter in den Konsens mit einbezogen werden müßten.

                      Da ihre Standortdaten darauf hindeuten, dass sie im Großraum Seattle tätig sind, würde ich vorschlagen, dass sie unter Vorlage der beigefügten
                      Codenummer
                      in unserer dortigen Niederlassung der Horizon Group Seattle vorstellig werden. Dort kann Ihnen eine gesicherte Leitung gestellt
                      werden, über die Sie mir entsprechende Datensätze zur Ansicht zukommen lassen können und eine entsprechende Auszahlung könnte
                      Ihnen dann vor Ort in Konzern- oder alternativer Währung direkt ausgehändigt werden. Schwarzkonten unterhält die Horizon Group grundsätzlich nicht,
                      aber eine Barauszahlung wäre möglich. Eine Einbeziehung eines etwaigen Treuhänders ginge zu Lasten der Ihnen in Aussicht stehenden Vergütung,
                      ließe sich aber sicherlich auch arrangieren. Jedoch wäre die Exklusivität der Daten ein wesentliches Merkmal, wenn es denn zu einem Austausch kommen soll.
                      Um diese nicht zu gefährden, käme dann wohl nicht jeder beliebige Treuhänder in Betracht.
                      Vorziehen würden wir eine Übergabe in unseren Räumlichkeiten.

                      Sollten Sie über die Daten hinausgehende Informationen von medialen Interesse, so wäre die Horizon Group auch an diesen interessiert.

                      Mit freundlichen Grüßen
                      Tressa R. Burse, Horizon Group
                      Los Angeles, Pueblo Corporate Council
                      (Spieltechnisch 5 Erfolge gegen 4 Erfolge von euch, die edgen nicht, da die Dame sehr viele und wichtigere Verhandlungen führen muß,
                      30k ¥ erzielbar, aber alle weiteren Kosten gingen auf euch, keine Extras, es sei denn, ihr Verkauft noch News für deren Sender zusätzlich)

                      23. September 2075, 07:25 Uhr

                      Ihr Angebot betreffend Informationstransfer bieten wir Ihnen 5k UCAS Dollar($) gegen einen Belegdatensatz
                      und im Falle der Stichhaltigkeit weitere 75k $ . Ihre Antwort wird bis 0800, 09-24-2075 erwartet.

                      Mit patriotischem Gruß
                      Eileen T. Ward, Ares Macrotechnology
                      Detroit, UCAS
                      (Spieltechnisch: 8 Erfolge nachgeedged gegen eure 4 Erfolge, ausweichend auf $ und Volumen bloß 20k ¥ umgerechnet angeboten,
                      kein weiterer verhandelnder Kontakt erwünscht, Austausch via Daten- und Geldtransfer - Militärdame, verhandelt hart und karg)


                      23. September 2075, 07:00 Uhr

                      Sehr geehrte Damen und Herren,
                      hinsichtlich Ihres Angebotes vom 22. September 2075 würde ich mich freuen, mit Ihnen eine Übereinkunft erzielen zu können.
                      Allerdings wäre eine Überprüfung der Daten vor Zahlungsanweisung unabdingbar.
                      Ich würde daher ein Treffen mit einem unserer Mitarbeiter in der Commerzbank Hauptfiliale in Seattle vorschlagen,
                      dazu würde ich Sie bitten, bei Herrn Eckhardt in der Filiale vorstellig zu werden. Dieser wird die Daten prüfen und Ihnen den geforderten
                      Betrag ausbezahlen, sofern die Daten eine entsprechende Werthaltigkeit beweisen.

                      Mit freundlichen Grüßen,

                      Margaret M. Rauch, Saeder-Krupp Prime
                      Essen, Rhein-Ruhr-Megaplex, ADL
                      (Spieltechnisch: 5 Erfolge nachgeedged gegen eure 4 Erfolge - hat wohl zu viel um die Ohren, um da allzu sehr drauf einzusteigen,
                      auch hier könnt ihr die vollen 30k ¥ erzielen, die Übergabe kann in beglaubigten Credsticks oder beliebiger Währung erfolgen)


                      23. September 2075, 09:58 Uhr

                      Sehr geehrte Damen und Herren,
                      hinsichtlich Ihres Angebotes vom 22. September 2075 habe ich Frau Louisa Clark als Unterhändlerin beauftragt,
                      diese ist in Seattle aktiv und unter der Nummer im Anhang erreichbar.
                      Bitte klären Sie alle weiteren Fragen mit ihr persönlich

                      Thomas S. Hatch, NeoNet
                      St. Louis, CAS
                      (spieltechnisch 3 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, die zahlen den vollen Betrag von 30k ¥ soweit die Unterhändlerin kein besseres Ergebnis mehr erzielt,
                      da sind dann je nach Treffen noch ein Essen und Spesenbeträge drin für euch - nachedgen erfolgt auch hier nicht, das ist eher ein Analytiker als ein Händler)
                      "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                      Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                      Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                      solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                      einander zuzuhören...

                      Art van Rheyn

                      Comment


                        #12
                        Und weiter geht es mit Fernost

                        23. September 2075, 12:00 Uhr (Zeitverschiebung +17 Std, also 22. September 19 Uhr geschrieben)

                        Werte Freunde der Firma,
                        Ihr Angebot vom 22. September diesen Jahres ehrt uns und wir bitten höflichst,
                        dieses beim Essen am 24. September um 18:00 Uhr im Tsukushinbo, Main Street näher zu erörtern.
                        Unser Mitarbeiterin vor Ort, Kaneko Kiyoko, freut sich auf Ihren Besuch.

                        Hochachtungsvoll

                        Herr Masamitsu Doi,
                        Mitsuhama Computer Technologies

                        Kyoto, Japan
                        (Spieltechnisch 7 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, ihr bekommt ein teures Essen, die wollen auch alle Daten,
                        werden euch aber runter handeln auf 20k ¥, dafür gibt es noch Geschenke - Gutscheine für den Download von Spielen und Filmen von MCT
                        im Wert von jeweils 100¥; Japanknigge)


                        23. September 2075, 18 Uhr

                        Werte Freunde des Konzern,
                        ihr Angebot ehrt uns, leider unterhalten wir aber in Seattle, wie Ihnen sicher bekannt ist, keine Niederlassung mehr,
                        so dass wir auf Mittelsleute unserer Tochterfirmen angewiesen sind.
                        Hierzu würde ich Sie bitten, beim Institut von Renraku Biocomp in Auburn vorstellig zu werden,
                        wo Herr Nakagawa Hiroshi auf Ihre Nachricht wartet,
                        die entsprechenden Kontaktdaten erhalten Sie anbei, einen Tagesbesucherausweis können Sie bei ihm persönlich
                        beantragen.

                        In der Hoffnung auf zufriedenstellende Geschäftsabschlüße verbleibend

                        Herr Sougo Nakahara,
                        Renraku Computer Systems
                        Chiba, JIS
                        (Spieltechnisch 4 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, kein Edge, wird ohnehin delegiert,
                        Hiroshi wird ohne weitere Probleme die vollen 30k ¥ zahlen, er ist eher Wissenschaftler, auch hier Japanknigge)

                        23. September 2075, 16:50 Uhr

                        Werte Geschäftsfreunde,
                        unsere Außendienstmitarbeiterin Amaya Yoshima aus dem Büro Seattle freut sich darauf,
                        Sie kennen zu lernen und erwartet Ihren Anruf, die Kontaktdaten erhalten Sie im Anhang.

                        Hochachtungsvoll

                        Herr Nobuhiko Hoshino,
                        Shiawase Corporation
                        Market Information and Forecasting Department
                        Osaka, Japan
                        (Spieltechnisch 4 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, kein Edge, wird delegiert, keine größeren Nachverhandlungen,
                        die vollen 30k ¥ sind erzielbar, die Dame ist eher eine kämpferische Agentin; Japanknigge)

                        24. September, 04 Uhr

                        Seid gegrüßt,
                        hochwohlgeborene Verbündete unserer Häuser,
                        ... (viele klangvolle Worte)...

                        Bereitwilligkeit ist die Kunst, gern zu tun, was man ohnehin tun muß.
                        Und so bin ich in froher Erwartung, die Möglichkeiten eines Austausches zu erörtern,
                        hierzu bitte ich um Ihr Erscheinen am 25. September um 15 Uhr zur Teezeremonie
                        im Wuxing Plaza in Seattle
                        , wo ich bereits einen Tisch reserviert habe.
                        Frau Kuang Meifeng erwartet Sie dort zum beiderseitig gewinnbringenden Gedankenaustausch.

                        Dein Geheimnis ist dein Sklave, wenn du es für dich behältst - dein Henker, wenn du es aussprichst.

                        Frau Shu Li,
                        Wuxing Incorporated
                        Hongkong
                        (Spieltechnisch 9 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, ihr bekommt eine teure Einladung, die wollen auch alle Daten,
                        werden euch aber ebenfalls runter handeln auf 20k ¥, dafür gibt es noch Geschenke - digitale Klemmbretter, je 100 ¥
                        Gegengeschenke werden erwartet; China Knigge)
                        "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                        Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                        Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                        solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                        einander zuzuhören...

                        Art van Rheyn

                        Comment


                          #13
                          Und die letzte Runde dann:

                          24. September, 17:50 Uhr

                          Hinischtlich Ihres Angebotes vom 22. September 2075 erhalten Sie im Anhang einen digitalen Schlüssel
                          für ein Schließfach bei Quetzal Shuttle Services in Seattle, dort deponieren Sie bitte die Datenträger
                          und können im Anschluß den bereits dort deponierten Code nutzen, das Guthaben über 30.000 ¥ abzurufen,
                          sobald die Freigabe erteilt wurde. Das Schließfach wird nicht Kameraüberwacht, wohl aber abgesichert.
                          Die Kontofreigabe erfolgt unmittelbar nach Überprüfung der Einlagen, Sie können dies beschleunigen,
                          indem Sie unter dem nachfolgenden Code eine Nachricht hinterlassen, sobald Sie die Einlage getätigt haben.

                          Santino Pedroza Salinas,
                          Aztechnology North America
                          (Spieltechnisch 2 Erfolge gegen eure 4 Erfolge - zahlen bereitwillig den geforderten Betrag, Übergabemodalitäten wie oben)

                          23. September 2075, 22:00 Uhr

                          Hallo,
                          ich würde hinsichtlich Ihres Angebotes vom 22. September gerne erst einmal Einsicht in die Daten und deren Struktur nehmen,
                          bevor ich über deren Ankauf entscheide. Da ich vermutlich in der Nähe bin, sofern Ihre Sendedaten nicht verfälscht wurden,
                          schlage ich vor, Sie nehmen telefonisch Kontakt auf und vereinbaren ein Treffen mit mir und meinem Team.
                          Je nach Werthaltigkeit der Informationen sollte die von Ihnen angepeilte Summe möglich sein,
                          aber ich werde sicher keine Gelder anweisen ohne den Gegenwert beurteilen zu können

                          Mit freundlichen Grüßen

                          Frau Shihomi Kumagai,
                          Evo Corporation,
                          Seattle Outremer
                          (Spieltechnisch 7 Erfolge einer charismatischen Elfenperson, nachgeedged, sie wird gerne den geforderten Betrag zahlen,
                          aber dafür alle Gegebenheiten vorschreiben, sämtliche Bedingungen diktieren und schlimmstenfalls ein volles Kriseninterventionsteam auffahren,
                          ehemalige Auftragsmörderin in Botschaftsdiensten)

                          24. September 2075, 15:30 Uhr

                          Sehr geehrte(r) Anzeigende(r/n),
                          die von Ihnen erhobenen Vorwürfe würden wir gerne prüfen,
                          jedoch müßten Sie diese noch konkretisieren. Sollten diese Hinweise zur Ergreifung und Verurteilung
                          der Täter führen, so wäre eine Belohnung verhandelbar, aber eine Vorkasse gehört nicht zur Geschäftspolitik
                          von Lone Star Securities.

                          Üblicherweise sind unsere Prämien gestaffelt von 50¥ für Kleinanzeigen, 500¥ für mittelschwere Delikte,
                          alles ab 5.000¥ muß dann von der Bereichsleitung genehmigt werden.
                          Soweit ich beurteilen kann, ist derzeit noch keine entsprechende Belohnung ausgeschrieben,
                          werde dies aber gerne nach Vorlage der Unterlagen wohlwollend prüfen.

                          Hochachtungsvoll

                          Herr Eric D. Raya, Bereichsleitung
                          Lone Star Security Services
                          (Spieltechnisch 3 Erfolge gegen eure 4 Erfolge, erfahren in Verhören und Verhandlungen mit Terroristen, aber weniger in wirtschaftlichen Dingen,
                          wenn ihr die Daten an ihn bringt, zahlt er dankbar den geforderten Betrag ohne größere Reibereien - Transfer wird ebenso gestellt wie Kaffee und Kuchen)

                          22. September 2075, 22:35 Uhr

                          Ihre Meldung vom 22. September 2075
                          Bezugnehmend auf Ihr Angebot würden wir gerne den angebotenen Beispielsdatensatz beziehen,
                          eine entsprechende Geldanweisung werden wir gerne veranlassen, wenn Sie uns weitere Informationen
                          über den Umfang des Datenpaketes und die Zahl der Betroffenen liefern.

                          Wir sind stets daran interessiert, unsere Innenrevision zu optimieren und das Maximum an Sicherheit zu gewährleisten,
                          dies lassen wir uns auch etwas kosten. Sollten Sie ein Angebot über unsere Dienstleistungen wünschen,
                          so besuchen Sie unseren Matrixaufenthalt

                          Frau Nukpana , Eagle Security
                          Seattle
                          (Spieltechnisch 4 Erfolge gegen 4 Erfolge, die bezahlen auch den geforderten Betrag nach eingehender Prüfung der Daten
                          ohne weitere Beanstandungen)

                          Frau Helena Bjerke, Brackhaven Investments - wurde nicht angeschrieben
                          "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                          Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                          Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                          solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                          einander zuzuhören...

                          Art van Rheyn

                          Comment


                            #14
                            Ich habe jetzt auch die Regeltechnische Herleitung ergänzt, sowie wie der zu erwartende Ablauf ist,
                            wenn ihr da nicht noch groß ausspielen wollt, was im Einzelnen passiert.

                            Die Konditionen werdet ihr halt weitestgehend vorgegeben bekommen, das sind die einfach so gewohnt.

                            PS: Teilt ihr das dann auch durch alle inkl. Gruber? Hypnos und Marcel werden wohl keine Ansprüche anmelden,
                            die leben aber dafür ja ohnehin auf eure Kosten.
                            Last edited by Trollchen; 20 November 2016, 19:17. Grund: Siehe Text PS
                            "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                            Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                            Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                            solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                            einander zuzuhören...

                            Art van Rheyn

                            Comment


                              #15
                              Horizon zahlt bei einem persönlichen Treffen mit Shamrock in deren Büros für
                              die Horizon und Brackhaven Daten insgesamt 50.000¥ in bar.
                              Visitenkarten werden ausgetauscht, eine Verleumdungskampagne gegen Shamrock wird eingestellt.
                              Dies geschieht vormittags.

                              Bei Ares bekommt Shamrock 80k UCAS Dollar (20k ¥), morgens via Matrix

                              Bei der Commerzbank bekommt Shamrock die $ umgetauscht, sowie 30.000¥
                              Das läuft dann auch als Betriebsausgabe, sprich über Shamrocks Gewerbe.
                              Da isses dann schon Mittag

                              Mit NeoNet muß erst ein Treffen mit der Unterhändlerin erfolgen (Face Runner Typ mit Security),
                              da gibt es 30.000¥, das Treffe erfolgt zur Kaffeezeit, spätnachmittag

                              Aztech zahlt ohne Komplikationen 30.000 ¥, das läuft nebenbei via Schließfach

                              Von MCT gibt es bei einem Luxusessen 20k ¥, dafür gibt es noch Geschenke - Gutscheine für den Download von Spielen und Filmen von MCT
                              im Wert von jeweils 100¥ für Paulus, das war abends um 18 Uhr

                              All das am 24. September 2075, alles weitere in den Sitzungszusammenschriften
                              "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                              Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                              Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                              solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                              einander zuzuhören...

                              Art van Rheyn

                              Comment

                              Working...
                              X