Best Selling RPGs - Available Now @ DriveThruRPG.com

Trollstrolch

Collapse

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Gedanken zu den jeweiligen Spielabenden

Collapse
This is a sticky topic.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Show
Clear All
new posts

    #31
    Es ist schlicht eine schlechte Idee seinen Besitz in einem E Gebiet zu lagern, da kann zu viel passieren. Herman hat sich ja auch noch nicht zurück gemeldet wegen etwas in Renton, im nördlichen Teil an der Autobahn gibt es ein C Gebiet, an der Grenze zu Redmond. Das wäre gut.

    Comment


      #32
      Zur Hintergrund Strahlung kenne ich btw bloß das und alte Regelwerke,
      wäre aber wohl eher was für ne eigene Topic.
      Last edited by Trollchen; 15 July 2014, 14:18. Grund: http war doppelt drin
      "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
      Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

      Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
      solange wir nicht die Geduld aufbringen,
      einander zuzuhören...

      Art van Rheyn

      Comment


        #33
        Ähm dann mal die doofe Frage, warum hat sich Green denn eigentlich darauf eingelassen? Ich meine Ty hat geholfen weil er nett ist und übermüdet als du ihn fragtest ^^.

        Comment


          #34
          Nachbarschaftsdienst für die Crimson Crush. Eine Hand wäscht die andere. Loyalität der Connection hoch drehen ka, gibt ein paar Gründe. Nebenbei brauchten wir ja was zu tun, right?

          Comment


            #35
            Dann frag doch einfach ob du es darfst und nicht wo bleibt die Belohnung ich hätte damit nix anfangen können.
            Zitat von Lunatic_NEo Beitrag anzeigen
            Nebenbei brauchten wir ja was zu tun, right?
            Ähm nö ^^

            Comment


              #36
              Run vom 23.07.2014 17:30-22:00
              Ich würde sagen das war ein guter Run, wirklich. Wir kamen mit den beiden Aufträgen gut vor ran, haben einen sogar quasi erfüllt. Eine evtl geheime Verbindung wurde aufgedeckt zwischen den beiden Runs und ja. Fähigkeiten konnten benutzt werden und hatten offensichtlich auch Auswirkungen, die wurden z.t. direkt abgefragt.
              Es war eine bessere Mischung als sonst zwischen schnellen und langsamen Szenen, zwischen Spannung und Entspannung.

              Negatives? Wenig, der Weg sollte weiter konsequent beschritten werden.
              Wenn Fähigkeiten nicht vorhanden sind hart improvisieren lassen, dadurch wird uns der Wert von "Guffelskills" direkt vor Augen geführt. Gebräuche ist halt das Schleichen im sozialen oder das zurechtfinden in "fremden" Umgebungen. Wers nicht hat ist darin so gut wie einer der ohne Schleichen versucht hinter der Wache vorbei zu kommen.

              Schade das wir nur zu 2. waren.

              Comment


                #37
                Run vom 31.07.2014 18:45-22:15 (Pause von 20:35-21:15)

                Der Höhepunkt von einem der Runs, endet leider in nem Massaker gegen das wir nichts machen konnten. Auspex hätte da evtl was drehen können aber Ty und Green konnten bei dem vielen Mojo in der Luft nur zuschauen.
                Ich habe jetzt gerade ein wenig nachgedacht und kam zum Schluss das ich gar nicht würfeln musste, keine Fähigkeit gebraucht habe. Wie gings dir da Saalko?
                Das ist natürlich ein Punkt welchen ich jedesmal anspreche aber Trollchen macht halt auch eher das Würfellose Rollenspiel, mehr über Story getrieben als durch die Dynamik des Würfelns.

                Ka ob Trollchen im Urlaub nen Run leitet, wir sind gestern so verblieben das wir erstmal Sommerpause machen, bis sich Trollchen meldet.

                Schaut dennoch ab und an hier rein, evtl. hat ja Saalko oder ich Lust/Zeit was zu leiten

                Comment


                  #38
                  In der Massenpanik wäre allenfalls präventiv was gegangen,
                  beispielsweise wenn man da auf die Ausrichter eingewirkt hätte, aber das hat der Magier vor Ort mit verbockt durch Faileinschätzung
                  und Bad Luck (hab da vorab bisserl gewürfelt gehabt, auch aus Neugier wegen der Hintergrundstrahlung).

                  Oder halt, indem man sich mit dem Geist noch eingehender befasst hätte, aber was wäre wenn ist doch nu auch Kittel,
                  zum Klimax des Konzertes wart ihr ja auch nicht mehr drin (womit ein rettendes Einschreiten als Ordner auch ausfiel) und ihr hattet ja auch ernsthaft überlegt,
                  das Ganze vorab noch zu stören, was wohl auch böse Nebenfolgen gehabt hätte, wenn auch rückblickend wohl geringere.

                  Ty hat ja gewürfelt wie ein junger Gott beim Cracken der Verschlüsselung, 6 Erfolge bei 10 Würfeln wenn ich mich recht erinnere.
                  Aber ich hätte dich wohl wirklich mehr auf social skills (mit Boni) würfeln lassen sollen bei den ganzen Kom Gesprächen und Überredungen.
                  "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                  Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                  Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                  solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                  einander zuzuhören...

                  Art van Rheyn

                  Comment


                    #39
                    Das Warten auf Nic, den Einbrecher hat bisserl gestört,
                    die Stimmung fand ich aber sehr entspannt, macht Lust auf mehr. Ich bin echt positiv gestimmt.
                    Zumal wir mit dem neuen TS wirklich besser dran sind (nur dran denken, nächstes Mal das andere Headset).

                    Da das konkrete Auftragsvergabegespräch erst nächstes Mal dran ist, besteht noch eine Chance, aufzuschließen.

                    Ich habe diese Daten akt. um eure Kontakte, bitte mal drüber gucken:
                    [Person] Liste der Nichtspielercharaktere


                    Okemos darf die für Sean investierten Punkte noch anderweitig verteilen, Sean ist für alle umsonst und hat für euch keine Werte.
                    Denk dir da noch wen anderen aus für.

                    Ansonsten schreib ich derzeit noch an der Zusammenfassung und dem News Update wegen der Elfentode.
                    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                    einander zuzuhören...

                    Art van Rheyn

                    Comment


                      #40
                      Nachdem mir gestern eine Backenzahnwurzelbehandlung nebst anschließendem KO dazwischen kam
                      (und ich Montags schon flach lag mit Schmerzen) sitze ich jetzt am Schneiden.
                      Meine Klangqualität und das Geknackse machen mich echt traurig.
                      Ich sollte das wohl weniger pedantisch angehen, wenn ich da mal fertig werden möchte.

                      Für meine ToDo Liste:
                      • Für Okemos eine Humanis Niederlassung ausarbeiten (wird die Woche aber nichts mehr)
                      • Für Bruno Reynolds den Schieber von Youkai einige Kurzaufträge ausarbeiten (wird aber auch noch dauern)
                      • Folge weiter schneiden und hoch laden - auch wenn ich noch keine schönen Bilder habe (oder gar eine tolle Qualität)
                      • Bisserl Futter für roll20.net suchen zum angedachten Kurz Abenteuer (Tauglichkeitstest)
                      • Die weiteren optionalen Missionen weiter ausarbeiten


                      Erledigt:
                      "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                      Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                      Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                      solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                      einander zuzuhören...

                      Art van Rheyn

                      Comment


                        #41
                        Ich nutze einfach mal meine Kraft der Nekromantie auf diesen Thread hier und poste hier, statt ein neues Topic zu öffnen. Zwar wurde hier ja auch öfter mal Regel-Krams besprochen, ich nutze es jetzt aber einfach mal für OOC Zeugs.

                        Zuerst einmal wollte ich kurz von meiner Seite Feedback abgeben und sagen, dass ich bisher sehr zufrieden bin. Ich habe das Gefühl ihr seid alle nett und freundlich drauf und das Spielen mit euch macht mir Spaß. Da wir bisher erst zwei Abende miteinander gespielt haben merke ich halt hier und da noch, dass ich natürlich noch nicht ganz weiß, wie das eine oder andere in eurer Gruppe läuft, aber daran muss man sich ja immer in einer neuen Gruppe gewöhnen. Ein Beispiel dafür sind Nachforschungen/Nutzung von Kontakten, bei denen die einen Gruppen die Sachen dann komplett ausspielen, während es bei den anderen eher kurz und knackig abgehandelt wird, indem man sagt, an welche Infos man denn am Ende kommt. Ich versuche mich bisher dabei entsprechend noch ein wenig zu orientieren, habe aber von meiner Seite aus bisher keine Probleme gehabt.
                        Von meiner Einbindung ins Spiel hatte ich bisher auch keine Probleme gehabt, ich hatte das Gefühl mich ganz gut einbringen zu können.
                        Eine Sache, zu der ich eine direkte Frage habe, sind die ab und an auftretenden Momente, in denen keiner was sagt (die treten erfahrungsgemäß in allen Online-Gruppen auf, die ich bisher geleitet oder gespielt habe). Das Problem bei den Situationen über TS ist immer, dass man die anderen Spieler nicht gegenübersitzen hat und das dann die Einschätzung erschwert, ob gerade keiner ne Idee hat, ob alle gerade mal die eine oder andere Situation überdenken oder was sie eben gerade tun wollen. Da wollte ich einerseits fragen, wie ihr die so seht. Und andererseits habe ich das eine oder andere Mal in solchen Situationen dann einfach mal was gemacht und wollte einfach mal nachfragen, wie das bisher so wahrgenommen wurde.

                        So weit meine Sicht der Dinge bisher. Mich würde auch sehr euer Feedback interessieren, einfach um zu sehen, ob ihr so weit mit irgendwas zufrieden oder unzufrieden seid. Ich habe mich denke ich weitestgehend im Spiel einbringen können, weiß aber natürlich nicht, wie ihr das so für euch wahrgenommen habt. Weil es aber ja allen Spaß machen soll frage ich jetzt einfach mal nach, wie es von eurer Seite aussieht.

                        Comment


                          #42
                          Das mit den Phasen des Anschweigens finde ich auch (vor allem beim Schneiden dann) auffällig und meist breche ich dann ja auch irgendwann die Stille
                          "Hallo, Teamspeak noch an?" weil ich es halt auch strange finde. Führt dann am Ende halt nach Schnitt oft dazu, dass ich unverhältnismäßig viel Redezeit habe,
                          weil die peinliche Stille ja im Schnitt runter fällt und es sich dann anhört, als ließe ich den Spielern kaum Luft.

                          Das andere Extrem wäre dann aber halt, dass wir zusammen sprechen und uns wechselseitig ins Wort fallen und Echoes produzieren.
                          Auch nicht schön - aber wenn das passiert, einfach abbrechen, neu ansetzen und wer immer dann spricht wiederholt bitte nochmal den unterbrochenen Satz komplett,
                          denn wenn ich mehrere zusammen habe ist das Ergebnis kaum verwertbar.

                          Ist aber auch was, wo ich ab und an mal Probleme habe mit: Sind die alle eingeschlafen? Afk? Teamspeak down? Oder irgendwas bei mir kaputt? *Verunsicherung*
                          "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                          Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                          Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                          solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                          einander zuzuhören...

                          Art van Rheyn

                          Comment


                            #43
                            Spaß hatte ich auch, aber bei mir lag es mit den Pausen daran, dass ich erstmal wieder rein muss (bei zwei neuen Mitspielern),
                            Bzw. ich auch noch nicht einschätzen kann (sowie du und Trollchen), ob gerade gegrübelt wird, oder ob sie ihre Szene für beendet halten.
                            Ich denke aber, dass es bei den nächsten beiden Terminen besser laufen wird.

                            Comment


                              #44
                              Als Anmerkung dazu: da kann man ja eigentlich die Chatmöglichkeit von Teamspeak hervorragend nutzen und Redebeiträge oder Denkpausen einfach in Textform anmelden. Quasi den Chat als OOC Bereich für die Redeplanung verwenden, damit lassen sich evtl doppelte Starts vermeiden, und es ist klar, wenn alle gerade grübeln. Außer ich unterschätze was man so an Fenstern nebenher auf hat.

                              Comment


                                #45
                                Ich hab halt roll20.net im Vordergrund und alles andere minimiert.
                                Afk melden die Leute ja an, auch wenn ich das selten sehe / mit bekomme,
                                aber gefühlt wartet man ab und an oft und dann plappert man wieder durcheinander.
                                Man sieht halt nicht, wer wann zum Reden ansetzt.
                                "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                                Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                                Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                                solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                                einander zuzuhören...

                                Art van Rheyn

                                Comment

                                Working...
                                X