Best Selling RPGs - Available Now @ DriveThruRPG.com

Trollstrolch

Collapse

Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Star Trek Discovery (Serie)

Collapse
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Show
Clear All
new posts

    Star Trek Discovery (Serie)

    Nerdkultur
    Star Trek Discovery: Nachbesprechung zum Serienstart



    Livestream vor 6 Stunden
    Endlich wieder Star Trek!
    Wir diskutieren unsere erste Meinung zur neuen Serie und reden im späteren Spoiler-Part über das,
    was genau passiert, was uns irritiert und was noch kommen könnte.

    Der Stream läuft ca. 1 1/2 Stunden und wird danach noch abrufbar sein.

    Diskutiert mit und über uns im Livechat. Stellt uns eure Fragen oder teilt uns eure Meinung mit.

    -------------------------------------------------------

    Zu Gast: Alex Schneider, Redakteur bei IGN Deutschland und so sehr Hardcore-Trekkie,
    dass ich mich in seiner Gegenwart ein bisschen schäme.

    Hier sein Recap zu den ersten beiden Folgen: http://de.ign.com/star-trek-discovery...

    -------------------------------------------------------

    Die erste Staffel besteht aus 15 Episoden, wobei die ersten 8 bis zum 15. November 2017 ausgestrahlt werden.
    Ab 8. Januar 2018 folgen die restlichen hierzulande auf Netflix.

    Folge 1 "The Vulcan Hello " und Folge 2 "Battle at the Binary Stars" bilden gemeinsam die Pilotfolge.

    Eine zweite Staffel wurde bereits angekündigt, wird aber aller Voraussicht nach erst im Frühjahr 2019 kommen:
    http://de.ign.com/star-trek-discovery...
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
    einander zuzuhören...

    Art van Rheyn

    #2
    diefilmfabrik
    STAR TREK: DISCOVERY und seine Vorgänger - Die BlaBlaFabrik | Podcast Folge #26



    Am 29.09.2017 veröffentlicht
    Heute besprechen wir die neue Netflix-Serie STAR TREK: DISCOVERY und reden ebenfalls über alle Vorgängerfilme und -serien.

    Unser Podcast:
    Soundcloud: https://soundcloud.com/diefilmfabrik
    iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/d...
    "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

    Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
    solange wir nicht die Geduld aufbringen,
    einander zuzuhören...

    Art van Rheyn

    Comment


      #3
      Trakkar
      Spielunke Podcast - Episode 133 - Eliteangerous und Star Trek Discovery



      Live übertragen am 29.09.2017
      Spielunke Podcast 133 - Themen: Star Trek Discovery und Elite: Dangerous Patch 2.4
      Forum: http://www.Spielunke.bar

      Links:
      -----
      Teilnehmer:
      Trakkar: http://www.youtube.com/Trakkar
      Suriel: http://www.youtube.com/Suriel08
      "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
      Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

      Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
      solange wir nicht die Geduld aufbringen,
      einander zuzuhören...

      Art van Rheyn

      Comment


        #4
        Nerdkultur
        Star Trek Discovery: Nachbesprechung zu Folge 3



        Aktiver Livestream seit 23 Minuten
        Wir reden über die 3. Episode "Context is for Kings" und diskutieren nochmals in anderer Besetzung unsere erste Meinung zur Serie.
        Spoiler-Part erst in der zweiten Hälfte des Streams.

        Der Stream läuft ca. 1 1/2 Stunden und wird danach noch abrufbar sein.

        Diskutiert mit und über uns im Livechat. Stellt uns eure Fragen oder teilt uns eure Meinung mit.

        -------------------------------------------------------

        Zu Gast: Sebastian Ossowski, Chefredakteur von IGN Deutschland, Todfeind von J.J. Abrams und mein Lieblingsstreitpartner.

        Hier das IGN-Recap zu den ersten beiden Folgen: http://de.ign.com/star-trek-discovery...

        -------------------------------------------------------

        Die erste Staffel besteht aus 15 Episoden, wobei die ersten 8 bis zum 15. November 2017 ausgestrahlt werden.
        Ab 8. Januar 2018 folgen die restlichen hierzulande auf Netflix.

        Folge 1 "The Vulcan Hello " und Folge 2 "Battle at the Binary Stars" bilden gemeinsam die Pilotfolge.

        Eine zweite Staffel gilt als gesichert, wird aber aller Voraussicht nach erst im Frühjahr 2019 kommen: http://de.ign.com/star-trek-discovery...
        "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
        Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

        Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
        solange wir nicht die Geduld aufbringen,
        einander zuzuhören...

        Art van Rheyn

        Comment


          #5
          Nerdkultur
          Star Trek Discovery: Midseason-Finale und Vorschau



          Live übertragen am 22.11.2017
          Die erste Hälfte der ersten Staffel ist vorbei.
          Was wir über die Serie denken, wie wir glauben dass es weiter geht und welche Fantheorie uns die Schuhe auszieht.
          Außerdem: Wo sind neue Nerdkultur-Videos?

          Spoilerpart zwischen 21:30 und 01:04:15

          Wie sich Discovery noch in den Kanon einfügen soll: http://de.ign.com/star-trek-discovery...

          Zur Fantheorie: http://de.ign.com/star-trek-discovery...

          -------------------------------------------------------

          Zu Gast: Alexander Schneider von IGN Deutschland und der einzig wahre Trekkie in unserer Redaktion.

          Sein Recap zum Midseason-Finale: http://de.ign.com/star-trek-discovery...
          "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
          Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

          Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
          solange wir nicht die Geduld aufbringen,
          einander zuzuhören...

          Art van Rheyn

          Comment


            #6
            Serienrückblick Star Trek Discovery: Wir sind die Sternenflotte!

            Star Trek: Wo ist die Discovery?
            "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
            Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

            Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
            solange wir nicht die Geduld aufbringen,
            einander zuzuhören...

            Art van Rheyn

            Comment


              #7
              Teilzeithelden
              Podcast: Spielegeflüster – Folge 10 | Ist Discovery noch Star Trek?



              Am 07.03.2018 veröffentlicht
              Star Trek: Discovery spaltet die Geister und das Fandom seit der ersten Folge.
              Passt das Verhalten der Crew zu einem Sternenflotten-Raumschiff? Ist Star Trek nicht eigentlich eine Utopie?
              Und was ist denn schon wieder mit den Klingonen passiert? Diesen und anderen Fragen gehen wir in Ausgabe 10 von Spielgeflüster nach.

              Diesmal an den Mikros sind Holger, unser Ressortleiter für Brett- und Kartenspiele,
              der seit Das nächste Jahrhundert (TNG) mit Begeisterung Star Trek frönt,
              und Michael, stellvertretender Chefredakteur bei den Teilzeithelden,
              ebenfalls mit TNG trek-sozialisiert und einst intensiv im Fandom aktiv.

              SPOILERWARNUNG!

              Mehr unter: http://www.teilzeithelden.de/2018/03/...

              "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
              Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

              Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
              solange wir nicht die Geduld aufbringen,
              einander zuzuhören...

              Art van Rheyn

              Comment


                #8
                Nerdkultur
                Das Problem von Star Trek: Discovery



                Gerade nach Staffel 3. Ein Essay über das Problem, statt einer Review oder Kritik.
                Die witzigsten Videos im Internet sind die "Pitch Meetings" auf Screen Rant.
                Da kommt der Twilight-Ausschnitt her: https://youtu.be/4E29RzEUGrs

                Staffel 3 von "Star Trek: Discovery" begann im Oktober 2020 und endete im Januar 2021.
                Hierzulande läuft STD (oder eigentlich DSC) auf Netflix. In den USA exklusiv im Streamingdienst "CBS All Access",
                der die Serie zusammen mit Netflix produziert. Anders als "Star Trek: Picard", was international auf Amazon Prime ausgestrahlt wird.

                Produzent ist Alex Kurtzman, der Co-Creator neben Bryan Fuller (Hannibal, American Gods), welcher noch vor der 1. Staffel das Projekt verlies.
                Kurtzman ist hauptverantwortlich für Star Trek seit dem Reboot und produziert auch "Picard" mit Patrick Stewart
                und das kommende Discovery-Spin-off "Strange New Worlds" mit Anson Mount (Captain Pike) Ethan Peck (Spock)
                und Rebecca Romjin (Number One).

                In Season 3 spielt wieder Sonequa Martin-Green (The Walking Dead) die Hauptrolle der ständig meuternden Michael Burnham.
                Wieder zurückgekehrt sind noch Doug Jones (Shape of Water, Hellboy, Pans Labyrinth) als Captain Saru,
                Anthony Rapp (A Beautiful Mind) als Paul Stamets, Mary Wiseman (Marriage Story) als Tilly,
                die bekannte Stand-up Comedian Tig Notaro als Jett Reno und zum vorerst letzten Mal
                Michelle Yeoh (Tiger & Dragon, Avatar 2-5) als Emperor Philippa Georgiu aus dem Spiegeluniversum.

                Staffel 4 ist bereits in Arbeit und erscheint frühestens Ende 2021 oder spätestens im Frühjahr 2022.
                "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                einander zuzuhören...

                Art van Rheyn

                Comment


                  #9
                  GigaTV Mag
                  Wird mit Staffel 4 alles gut? - Star Trek: Discovery



                  "Star Trek: Discovery" polarisiert seit ihrem Beginn. Auch das Finale der Staffel 3
                  ist entweder das beste oder das schlechteste seit langer Zeit. But the show must go on!

                  "Star Trek: Discovery Staffel 4" ist schon seit Oktober 2020 bestätigt.
                  In diesem Video erklären wir, wie es in der vierten Staffel weitergehen könnte, was wir bereits über sie wissen
                  und wie die Staffel 4 die Fans wieder versöhnen will.

                  Das Video im Überblick:
                  00:00​ - Intro
                  00:59​ - Was ist passiert? (Spoiler)
                  03:28​ - Was wir wissen
                  05:24​ - Mögliche Story
                  07:03​ - Tradition...
                  08:30​ - ...und Fortschritt
                  09:31​ - Outro

                  "Star Trek: Discovery Staffel 3" läuft seit dem 16. Oktober 2020 wöchentlich auf Netflix,
                  u.a. mit Sonequa Martin-Green (The Walking Dead), Doug Jones (Shape of Water), Mary Wiseman (Longmire),
                  Anthony Rapp (13 Reasons Why) und Oded Fehr (Die Mumie).
                  "Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser wird, wenn es anders wird, aber soviel kann ich sagen: Es muß anders werden, wenn es gut werden soll."
                  Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799)

                  Was nützt es, wenn wir mehrere Sprachen sprechen,
                  solange wir nicht die Geduld aufbringen,
                  einander zuzuhören...

                  Art van Rheyn

                  Comment

                  Working...
                  X